WINGWAVE® - DAS EFFEKTIVE MENTALCOACHING / DER EMOTIONSCODE® - siehe unten

Möchtest Du Dich befreien und entlasten..

 

  • von einschränkenden Überzeugungen?
  • von Stress im Beruf und Alltag?
  • von Blockaden die Deine Lebensqualität mindern?
  • von Kreativitätsblockaden?
  • von nervigen Denkschleifen und unbewussten Hemmschuhen?

Was ist Wingwave®?

Wingwave® ist ein Mentalcoaching, mit dem sich erstaunlich schnell anhaltende Wirkungen erzielen lassen. Das Psychologenehepaar "Besser-Siegmund" aus Hamburg hat den ursprünglich therapeutischen Ansatz (aus dem EMDR) für den Coaching-Kontext weiterentwickelt. Seit 2001 wird die Methode erfolgreich im Coaching angewendet. Es handelt sich um ein geschütztes Verfahren.
 

Wir vereinen hier:

  • Neurolinguistisches Programmieren (NLP)
  • Stimulation der Zusammenarbeit beider Gehirnhälften (Bilaterale Hemisphärenstimulation), die erzeugt wird durch schnelle horizontale Augenbewegungen oder auditive sowie taktile Links-Rechts-Reize
  • Der kinesiologische Muskeltest (O-Ring-Test), der dazu dient, die Wirkung der Intervention zu überprüfen und den genau richtigen Punkt für den Einstieg in das Coachingthema gemeinsam zu bestimmen

Die Methode Wingwave®

Die Methode ist ein Leistungs- und Emotions-Coaching für jedes Alter, das spürbar, sehr schnell und in wenigen Sitzungen zum dauerhaften Abbau von Leistungsstress und zur Steigerung von Kreativität, Mentalfitness und Konfliktstabilität führt.

Erreicht wird dieser Ressourcen-Effekt durch eine einfach erscheinende Grundintervention: das Erzeugen von "wachen" REM-Phasen (Rapid Eye Movement), welche wir Menschen sonst nur im nächtlichen Traumschlaf durchlaufen. Dabei führt der Coach mit schnellen Handbewegungen den Blick seiner Coachees horizontal hin und her. Laut Gehirnforschung lösen die wachen Augenbewegungen – anders als beim fixierten Blick – deutlich stresslindernde Reaktionen in verschiedenen Gehirnarealen aus, beispielsweise aktivieren sie auch auf eine günstige Weise den präfrontalen Cortex im Großhirn. Die "Motion" der Augen ist also ein wirkungsvoller Auslöser für positive "waves". Alternativ zum "Winken" kann manchmal auch mit bilateralen Tönen oder leichten Klopftechniken, gearbeitet werden.

Mit dem Myostatiktest als besonders gut wirksames Muskelfeedback-Instrument wird vorher das genaue Thema bestimmt und nachher die Wirksamkeit der Intervention überprüft.

 

 

Wingwave® gründet auf der Methode "EMDR"

Wingwave ist also ein Kurzzeit-Coaching-Konzept. Es gründet auf der Methode "EMDR" – eine Behandlungsform, die die Psychotherapeutin Dr. Francine Shapiro (USA) Anfang der 1990er Jahre zur Behandlung posttraumatischer Stress-Symptome und Traumafolgestörungen (PTBS) entwickelt hat.
EMDR steht für Eye Movement Desensitization and Reprocessing, was auf Deutsch Desensibilisierung und Verarbeitung durch Augenbewegung bedeutet.

 

Blockaden überwinden - neue Wege gehen

 

Als zertifizierte Wingwave®-Coachin kann ich dabei behilflich sein, Deine Möglichkeiten auszuschöpfen und Deine Ziele effizient zu verfolgen. Ziel dieses Coachings ist es auch, persönliche Begrenzungen und schwerfällige Lebensthemen zu überwinden, Blockaden zu lösen und Hindernisse zu bewältigen. Gemeinsam bringen wir auch Deine Ressourcen "in den Fluss".

 

Der Erfolg: Du bleibst auch in schwierigen Situationen handlungsfähig, Dein Leben wird bunter, positiver und leichter.

 

Wingwave-Coaching wird in den Bereichen Business, Pädagogik und Didaktik, Gesundheit, Sport

sowie in Künstlerkreisen erfolgreich genutzt. Oft wird die Methode mit anderen bewährten Coaching-Prozessen kombiniert.

Eine Wingwave®-Sitzung dauert ca. 45-60 Minuten, evtl. auch etwas länger. Je nach Komplexität des Ausgangsthemas benötigt man für eine komplette Bearbeitung 1 bis 5 Sitzungen. Häufig reicht allerdings auch schon eine Sitzung aus, um den gewünschten Erfolg zu erzielen.

 

"Um klar zu sehen, genügt häufig ein Wechsel der Blickrichtung."

 

                                                                                                                                       Antoine de Saint-Exupéry

 

Geschütztes Verfahren

 

Die Wingwave® Methode ist ein Kurzzeit-Coaching. Mit ihr kannst Du Dich entlasten und befreien – und das in kurzer Zeit!

Das Verfahren ist TÜV-zertifiziert (nach DIN ISO 29993).

Das Coaching ist keine Psychotherapie

 

Die Begleitung ersetzt nicht den Besuch eines Facharztes oder Therapeuten oder die Einnahme von Medikamenten. Ich helfe bei temporären Unstimmigkeiten, die richtigen Fragen zu stellen und Antworten darauf zu finden. Coaching arbeitet mit Menschen, die psychisch stabil sind, aber möglicherweise in einer Krise stecken und kurzfristig nicht mehr weiter wissen. Uns interessiert nicht die Vergangenheit, sondern die Gegenwart und die Zukunft. Wir heilen nicht, sondern setzen Impulse. Impulse, die Deinem Leben eine neue Richtung geben.

 

DER EMOTIONSCODE® - LÖSUNGSORIENTIERT UND BEHUTSAM

Der Emotionscode® ist eine bioenergetische Methode und wurde von Dr. Bradley Nelson (Arzt und Chiropraktiker, USA) in 20-jähriger Praxiserfahrung entwickelt, um eingeschlossene Emotionen (trapped emotions) zu identifizieren und zu lösen.

Emotionen können im System eingeschlossen werden durch Erlebnisse wie z.B. Verletzungen, Ereignisse die wir zu dem Zeitpunkt nicht bearbeiten konnten. Unser Unterbewusstsein hat zu einem gewissen Zeitpunkt entschieden, das Erlebte zu unserem Schutz in unserem System "abzuspeichern", um uns vor Gefahren zu warnen. Eine weitere Mögichkeit ist, dass uns eingeschlossene Emotionen vererbt wurden. Dieses oft unbewusste, emotionale Gepäck kann Ungleichgewichte auslösen, die uns beeinträchtigen, auf der körperlichen wie emotionalen Ebene.

 

Eine Emotionscode®-Beratung ist darauf ausgerichtet, Selbstheilungskräfte zu aktivieren

Emotionscodepractitionerin, Emotioncodeanwenderin
Emotionscodepractitionerin, Emotioncodeanwenderin

Oftmals stellt sich nach einer Emotionscode®-Sitzung ein positiver Effekt innerhalb weniger Stunden, Tage oder Wochen, selten auch noch später ein. Manchmal sind auch mehrere Beratungen notwendig, da das Unterbewusstsein häufig nicht bereit ist, alle Altlasten auf einmal loszulassen. Die Methode lässt sich bei Erwachsenen und Kindern anwenden. Darüber hinaus kann der Emotionscode® auch bei Tieren eingesetzt werden.
Die Verarbeitung einer Sitzung kann ein paar Tage dauern und sich z.B. in Müdigkeit oder einem Nachhall der gelösten Emotionen bemerkbar machen. Der wichtigste Satz dazu lautet aber: Gelöst ist gelöst.

Neben einer persönlichen Sitzung besteht auch die Möglichkeit einer Online- oder Telefonberatung.

 

Tel.: 04921 994515

 

Wähle gern als Vorbereitung auf unser Gespräch Themen aus, die im Moment für dich höchste Priorität haben. Falls du das Thema nicht richtig greifen oder benennen kannst – kein Problem. Ich arbeite sehr intuitiv und kann für dich während des Telefonats austesten, welches Thema oben liegt bzw. Priorität hat.

 

 

 

Bitte beachten:

 

Eine Emotionscode®-Sitzung stellt keinen Ersatz für eine ärztliche oder heilkundliche Behandlung dar. Es handelt sich um eine zusätzliche, begleitende Maßnahme. Der Emotion Code sollte bei ernsthaften Erkrankungen und Beschwerden niemals ausschließlich eingesetzt werden. Folgen Sie daher immer den Anweisungen Ihres Arztes und setzen Sie bitte Medikamente nicht eigenmächtig ab.

 

Terminabsagen

Vereinbarte Termine, die nicht innerhalb von 24 Std. vor dem Termin telefonisch oder per Email abgesagt werden, stelle ich in Rechnung.

 

 

 

ART Büro für Gestaltung

ART Büro für Gestaltung